Rezi Laura Zeitgeflüster von Amanda Kent

#Reziexemplar, #Amazon

 

 

Dr. Laura Brown könnte nicht glücklicher sein, sie hat ihr Medizinstudium erfolgreich beendet und hat eine Anstellung als Ärztin in der Adam Hall-Klinik. Um dies zu feiern, bereitet sie ein Picknick am Stonehenge her, doch ihr Verlobter Adam Hall verspätet sich durch einen Notfall in der Klinik. Ein Sturm kommt auf, eine Windböe ergreift Laura und wirft sie gegen einen der Steine und somit in eine andere Welt, ein anderes Leben, eine andere Zeit … kaum im Jahr 1190 angekommen wird Laura als Hexe bezichtigt und landet im Kerker von Guy of Gisbourne.

Cover:

Das Cover sagt eigentlich nicht wirklich was über die Geschichte aus, es ist interessant, gehört aber nicht zu meinen Lieblingscovern.

 

Zur Geschichte:

Eine Liebeserklärung für Robin Hood und der Geschichte. Die Autorin entführt uns in die Welt von Robin und seinen Gefährten.

Die Geschichte war sehr flüssig und spannend geschrieben und die Idee fand ich sehr gut. Vor allem in einer Zeit zu landen, wo man einer Figur begegnet, von der man sein Leben lang schwärmte.

Ich fühlte mich sehr gut unterhalten auch wenn die Story vielleicht nicht perfekt ist und noch an gewissen Stellen gefeilt werden kann aber ich freue mich sie gelesen zu haben. Ich empfehle sie gerne weiter und hoffe noch mehr von der Autorin lesen zu können.

 

 

 

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s