Rezi Sakura Warrior – Lost in Passion

Ich freue mich so, endlich ist es da, eine Geschichte die mich schwer in den Bann gezogen hat und mit Sicherheit zu meinem Jahreshighlight 2017 gehört.

Autor: Eyrisha Summers

Cover: Agnes Albrecht

Klapptext: Eyrisha Summers

Preis: aktuell 0,99 Euro

Erscheinungsdatum: 16. September 2017

Hier gehts zu Amazon und der Leseprobe.

 

Klapptext: 

klapptext sakura

Meine Meinung zu der Geschichte

 

Diese Geschichte hat mich mit jeder Zeile  in den Bann gezogen. Sie steckt voller  Spannung, Trauer,  Wut, Fassungslosigkeit aber auch Humor und wäre sehr zu empfehlen mit ein paar Taschentüchern zu lesen. Eyrisha Summers beherrscht es ausgezeichnet mit Emotionen in ihren Geschichten zu punkten und ihr lockerer Schreibstiel lässt einen leicht in die Geschichte eintauchen, so dass ein Kopfkino entsteht.

Wie sehr habe ich mit Skyler und Ryu mitgelitten, eine Liebe so einzigartig, die aber so gefährlich aber auch einzigartig ist, eine Liebe die unter keinem guten Stern steht, denn sie sollte und darf nicht sein. Eine Liebe die jeweils den anderen zerstören kann, aber ein Band in sich trägt, die all den Schmerz in Kauf nimmt,. Beide nehmen einen harten Kampf auf sich, einen Kampf, damit sie zueinander finden können. Oder auch nicht?

Was ihnen die Situation besonders schwer macht, ist Ryus Bruder und seine Herkunft. Ryus Bruder wird in diesem Buch eine wesentliche Rolle spielen, aber sicher nicht die netteste. Ich hätte ihn eigenhändig erwürgen können, aber warum, hm, das müsst ihr schon selber lesen.

Was Ryus Partner Ben betrifft, da würde ich sagen, am liebsten hätte ich ihm jedes Haar einzeln ausgerupft, dann aber wieder am liebsten in den Arm genommen um ihn im nächsten Moment wieder am liebsten aus dem Fenster zu werfen.

Auch das Rätsel um Skylers Schwester wird gelöst und birgt so einige Überraschungen mit sich.

Aber bevor ich hier noch nen eigenen Roman verfasse, lest am besten selbst. Ich kann diese Geschichte mit bestem Wissen und Gewissen empfehlen.

5 wurmis

5 Wurmis plus

 

Um Euch einen eigenen kleinen Eindruck zu verschaffen, hier einen Leseabschnitt, gelesen von der Autorin persönlich. Die Lesung ist zwar visuell hinterlegt, aber ihr könnt auch gerne die Augen dabei schließen und genießen.

 

Hier auch nochmals das Video zu Sakura Lost in Passion.

3 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s