Königsblut von Karola Löwenstein

Auch dies ist eine der Reihen, wo ich jedem Band entgegen gesehnt habe. Super gut geschrieben und genau was für mein Fantasie Herz.

 

Was ist das Leben wert, wenn es ohne Liebe ist?
Was zählt die Liebe ohne die Wahrheit?

Für Selma ist die Entscheidung klar. Selbst als sie erfährt, dass Adam einer höheren Gesellschaftsschicht angehört und eine Liebe zwischen ihnen in der Vereinten Magischen Union verboten ist, kann sie ihre Gefühle nicht unterdrücken.
Sie weiß, dass sie füreinander bestimmt sind. Doch woher kommen ihre starken Gefühle? Gefühle, die Adam nicht zulassen will.
Selma muss die Wahrheit erfahren, doch die entpuppt sich als gefährliches Geheimnis, denn da draußen machen die Morlems Jagd und kein Mädchen ist vor ihnen sicher.

„Die Akasha-Chronik“ ist der erste Band der fünfteiligen Königsblut-Saga rund um Selma und ihre magische Liebesgeschichte.
Der Roman wurde im September 2013 professionell korrigiert.

Einst ward geschrieben, die Liebe heilt das Herz.
Doch was zählt die Liebe ohne die Freiheit, sie zu leben?

Selma macht sich auf die Suche nach ihren Eltern und dem Gral der Patrizier. Sie ist fest entschlossen, die Oberschicht zu stürzen, um endlich mit Adam eine offizielle Partnerschaft führen zu dürfen.
Doch hat die Akasha-Chronik tatsächlich die Wahrheit gesagt?
Selma zweifelt immer mehr daran.
Die Morlems sind spurlos verschwunden und auch Baltasar taucht nicht mehr auf. Alles sieht nach einem perfekten Start in das zweite Studienjahr aus, bis der neue Student auftaucht, der voller Widersprüche steckt.
Aber Selma hat wenig Zeit, sich darüber zu wundern, denn als der Primus plötzlich eine radikale Wende in seiner Politik vollzieht, gerät ihre Beziehung zu Adam von einem Tag auf den anderen in höchste Gefahr.
Selma wird nun klar, dass die Bedrohung aus einer ganz anderen Richtung kommt.

„Land aus Eis“ ist der zweite Band der fünfteiligen Königsblut-Saga rund um Selma und ihre magische Liebesgeschichte.

Was zählt die Liebe, wenn der Tod sie doch zu trennen vermag?
Was zählt das Glück, wenn es nicht ewig währt?

Das dritte Jahr in Tennenbode beginnt und Selma will gemeinsam mit ihren Freunden die Suche nach den Insignien der Macht fortsetzen. Ihr Ziel, die Macht der Patrizier zu brechen und ihre Liebe zu Adam legal zu machen, scheint in greifbare Nähe zu rücken. Die Wahl des neuen Primus steht an und die Zeichen in der Vereinten Magischen Union stehen endlich auf Veränderung. Baltasar ist als Feind enttarnt und die Schwarze Garde macht sich auf die Suche nach den verschwundenen Mädchen.
Aber schon bald geschehen merkwürdige Dinge. Die Seidenpiranhas brechen aus und ein Erdbeben erschüttert Schönefelde.
Ist das alles nur Zufall oder hat es eine tiefere Bedeutung?
Doch bevor Selma den Dingen auf den Grund gehen kann, geschieht ein unfassbares Unglück und plötzlich ist nichts mehr, wie es war.
Der Tod ist nach Schönefelde gekommen und ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt.

„Lied der Wüste“ ist der dritte Band der fünfteiligen Königsblut-Saga rund um Selma und ihre magische Liebesgeschichte.

Was ist die Freiheit wert, wenn andere noch gefangen sind?
Was zählt der Friede im Angesicht des nahenden Krieges?

Adam ist wieder an Selmas Seite und das vierte Jahr in Tennenbode beginnt. Während sich die meisten Studenten auf die Abschlussprüfungen vorbereiten, machen sich Selma und ihre Freunde auf die Suche nach den verschwundenen Mädchen. Doch je näher sie dem Geheimnis kommen, umso mehr geraten sie in Gefahr. Die Morlems sind wieder da und sie haben nur ein Ziel: Selmas Tod.

„Siegel des Thor“ ist der vierte Band der fünfteiligen Königsblut-Saga rund um Selma und ihre magische Liebesgeschichte.

Wann stirbt die Hoffnung, wenn alle Kraft verloren ist?
Wann erlischt das letzte Licht, wenn die Dunkelheit naht?

Das fünfte Jahr in Tennenbode beginnt und in der Vereinten Magischen Union herrscht eine friedliche Atmosphäre. Adam drängt darauf, endlich zu heiraten, denn nichts spricht dagegen, den lang ersehnten Schritt zu wagen.
Doch Selma bleibt misstrauisch und schon bald bewahrheiten sich all ihre düsteren Vorahnungen.
Der Frieden trügt. Baltasar drängt an die Macht und mit ihm kommen Zerstörung und Gewalt.
Selma und Adam rüsten sich für den letzten Kampf, den Kampf, der alles entscheiden wird.

„Stern von Komo“ ist der fünfte und letzte Band der fünfteiligen Königsblut-Saga rund um Selma und ihre magische Liebesgeschichte.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s