Rezi Gezeiten Kinder

Eine Geschichte voller Mut und Kampfgeist, Freude aber auch Leid

 

 

Diesmal eine Geschichte im Bereich – Lebenserfahrung. Man könnte aber auch ganz gut sagen, eine Geschichte die vieles beinhaltet – Eine Liebesgeschichte, die Liebe einer Mutter zu ihren Kindern – Eine Abenteuer Geschichte, ein Drama eine Geschichte über Trauer und Glück, Abenteuer und Meer und eine Geschichte über Wunder.Auch Kampfszenen dürfen natürlich nicht fehlen, Kämpfe die man mit sich und seinem Umfeld ausstehen muss um ein großes Ziel zu erreichen , das Ziel heißt GLÜCK.
Eine Geschichte die das Leben schrieb.
Die Autorin Anna-Tina Lang hat in ihrem Buch offen und ehrlich geschildert, was es aus macht, ein Kind mit besonderen Bedürfnissen zu haben und das wichtigste nicht aus den Augen zu lassen – die Bedingungslose Liebe.

Warum Delphine?
Anna- Tina Lang hat es geschafft ihre Erfahrungen der Delphintherapie in Curacao sehr toll darzustellen und auch die Umstände, wie sehr so tolle Lebewesen in manchen Regionen eingezwängt werden – ja und das es auch anders geht, ihnen den benötigten Freiraum zu lassen.

Wer Kindle Unlimited hat, kann das Buch zur Zeit kostenlos lesen.

 

Das Buch konnte mich voll und ganz begeistern, vor allem wie klar und ehrlich alles rüber kommt. Der Erzählstil ist sehr mitreißend und ich kann es jedem Empfehlen, nicht nur Eltern mit Kindern die eine Diagnose Autismus erhalten haben.

Es ist eine Geschichte des Lebens dessen Erfahrungen und Zweifel  ein jeder in seiner Art und weise kennt.

 

Ich habe schon mehrere Bücher in diese Richtung gelesen, aber ich kann mit gutem Gewissen sagen, es hat mich nicht enttäuscht im Gegenteil es ist das Beste was ich bisher in diese Richtung gelesen habe.

Mit gutem Gewissen gebe ich 5 Wurmis.

5-wurmis

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s