Rezi – Träume , die im Regen Splittern.

Hierbei handelt es sich um Kurzgeschichten von Kari Lessir.

Cover:
Das Cover hat mich gleich sehr angesprochen, es sagt so viel aus, aber auch nichts.

Worum geht es:
In dem Buch findet man die verschiedensten Arten von Kurzgeschichte. Märchen, Erzählungen, Schicksalsschläge usw. Alle für sich super schön geschrieben und regen zum Lesen an, auch einfach mal so zwischendurch eine kleine Geschichte. Mal sind sie etwas länger , mal wieder kurz.

Meine Meinung.
Jede einzelne Geschichte fand ich so was von gut. Ganz besonders hat mir gefallen, dass sie einen Charakter besitzen, der zum Nachdenken anregt. Sehr bewegend fand ich die Geschichte mit dem Mädchen , dass aus der tragischen Realität flüchten muss und sich ein imaginäres schönes Leben gedanklich aufbaut – in einer Kiste im Keller.

Wenn mich nun jemand fragen würde, welche Geschichte ich als überflüssig bezeichnen würde, dann kann ich mit Sicherheit sagen, keine., denn jede für sich hat was.

Mit Sicherheit werde ich mir immer wieder mal dieses Buch schnappen und mir wieder mal ein und die andere Geschichte holen und lesen.

Klare Leseempfehlung, denn ich denke, es ist für jeden was dabei.

5-wurmis

 

Advertisements

2 Comments

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s